Project Description

MFH STEINACH – RÖSSLIWEG

RESIDENZ AM SEE

Wenn Träume wahr werden! Am Seeufer des wunderschönen Bodensees, in der Gemeinde Steinach, entstehen zwei Mehrfamilienhäuser mit 8 Eigentumswohnungen, die bereits durch ihre äussere Erscheinung überzeugen. In der Residenz am See wohnen Sie umgeben von einer einmaligen Natur und geniessen täglich deren Wunder. Aber nicht nur, denn die Vorteile der umliegenden Städte stehen unmittelbar vor der Tür.

Steinach ist trotz seiner blühenden Entwicklung und seines kontinuierlichen Wachstums eine liebens- und lebenswerte Gemeinde mit hohen Lebens- und Wohnqualitäten geblieben. Seine Infrastrukturen sind zeitgemäss, ständig ausgebaut und den Wünschen und Bedürfnissen der Bevölkerung angepasst worden.

Namhafte und leistungsfähige Gewerbe- und Industriebetriebe haben Steinach als ihren Produktionsstandort ausgesucht. Ihr erfolgreiches Wirken und Schaffen lässt erkennen, dass sie hier einen guten Nährboden gefunden haben. Dazu haben nicht zuletzt die hervorragende Lage inmitten des Dreiländereckes Schweiz, Österreich und Deutschland als auch die Aufgeschlossenheit und Weitsicht von Bevölkerung und Behörden wesentlich beigetragen. Steinach, das Dorf am Bodensee, verfügt flächen- als auch einwohnermässig über eine überschaubare Grösse, misst 4,47 km2 und zählt rund 3’500 Einwohnerinnen und Einwohner.

Steinach zeichnet sich aber auch über wunderschöne, ruhige Wohnlagen, vorzügliche und zeitgemäss erschlossene Gewerbe- und Industriegebiete, rund 1’200 Arbeitsplätze, intakte Landwirtschafts-, Erholungs- und Landschaftsgebiete und viele Freizeitmöglichkeiten aus. Und nicht unerwähnt bleiben darf das milde Steuerklima!

ECKDATEN

Objekt 2 Mehrfamilienhäuser mit 8 Eigentumswohnungen
Ort Rössliweg, 9323 Steinach (SG)
Nutzungsstruktur 4 x 4½-Zimmer-Wohnungen
1 x 4½-Zimmer-Wohnungen (Attika)
2 x 3½-Zimmer-Wohnungen
1 x 3½-Zimmer-Wohnungen (Attika)
Baubeginn 2015
Fertigstellung 2016

Einige Worte zu Steinach

Steinach grenzt direkt an den Bodensee und gilt als eine begehrte Gemeinde mit blühender Entwicklung und zeitgemässer Infrastruktur. Die Bodenseegemeinde ist verkehrstechnisch sehr gut erschlossen. So liegt die ländliche Gemeinde direkt an der Seelinie bzw. der SBB-Strecke Rorschach – Genf. Mittels Postauto sind Sie sowohl ortsintern sowie mit den umliegenden Orten Arbon, St.Gallen, Goldach und Rorschach verbunden. Der nächste Autobahnanschluss A1 befindet sich in Arbon-Süd, lediglich 5 Minuten vom Rössliweg entfernt.

Schulen:
Kinder und Heranwachsende haben hier Raum: Lebens- und Lernraum – in Kindergärten, in der Primarschule im Dorf, in der Oberstufe in Arbon, in den Mittelschulen Romanshorn und St. Gallen, in der Lehrerbildungsstätte Mariaberg in Rorschach, irgendwann vielleicht auch an der Pädagogischen Hochschule oder an den Universitäten St. Gallen.

Verkehr:
Steinach – das gut erschlossene Dorf, erreichbar über den A1-Zubringer Arbon (Ausfahrt Arbon-Süd) von St. Gallen oder St. Margrethen kommend.
Zudem ist die Gemeinde mit Bahn und Bus erschlossen.

Eigentumswohnungen Haus A

ETAGE BEZEICHNUNG WOHNUNG ~WF VERKAUFSPREIS GRUNDRISS
EG A01 4½-Zimmer-Wohnung  115 m2 verkauft  PDF
EG A02 3½-Zimmer-Wohnung 100 m2 verkauft  PDF
OG A11 4½-Zimmer-Wohnung 115 m2  verkauft  PDF
OG A12 3½-Zimmer-Wohnung 100 m2  verkauft  PDF
DG A21 (Attika) 4½-Zimmer-Wohnung 130 m2 verkauft PDF

Eigentumswohnungen Haus B

ETAGE BEZEICHNUNG WOHNUNG ~WF VERKAUFSPREIS GRUNDRISS
EG B01 4½-Zimmer-Wohnung  125 m2 verkauft  PDF
OG B11 4½-Zimmer-Wohnung 125 m2  verkauft  PDF
DG B21 (Attika) 3½-Zimmer-Wohnung 103 m2 verkauft PDF

Parkplätze

Tiefgaragenplatz à CHF (auf Anfrage)

Interessiert? Wir beraten Sie gerne!

Inova AG
Rheinstrasse 39
9443 Widnau
T +41 71 720 10 06
F +41 71 588 01 22
info@inovaag.ch
www.inovaag.ch